Motivation für diese Website

Sehr geehrte Damen und Herren,

willkommen auf der Seite des amtlichen Reichsanzeigers unseres reichsverfassungsrechtlichen Staates Deutsches Reich.

Hier auf den Seiten des Reichsanzeigers finden Sie vieles rund ums Thema Rechtliches, Gesetze, Hintergrundinformationen, Geschichtswissen, usw.

Es stehen die alliierten Vorgaben sowie die Vereinbarungen mit dem von den Alliierten ab Mai 1985 genehmigten Berliner Reichsbahn-Obersekretär Dr. hc. jur. Ebel, Wolfgang Gerhard Günter in seinen wichtigen Positionen als Generalbevollmächtigter und Reichskanzler Deutschlands im Mittelpunkt.

Dessen für uns alle auch noch heute äußerst wichtige Leben und die historischen Fakten werden seither von der hochkriminellen, mitkonspirierenden Politik, Industrie und der Mehrzahl der wissenden und unwissenden Menschen in unserem Land unterdrückt oder unwissentlich nicht beachtet und dementsprechend auch nicht weiterverbreitet.

Die Vertuschung dieser Fakten und die Unterdrückung des herausragenden Deutschen, Dr. jur. hc. Ebel, Wolfgang Gerhard Günter stellt aus unserer Sicht ein großes Verbrechen, eine Straftat und menschlich gesehen natürlich ein absolut unverschämtes und assoziales Verhalten dar.

Die Alliierten haben auf diese Unterdrückung von Tatsachen, von Menschen und allen voran von rechtlichen Gegebenheiten hohe Strafen ausgesetzt.

Diese Vertuschungsmaschinerie stellt die Fortführung des bekannten illegalen, korrupten Kapitalisten-, Bankiers- und Nazi-Parteien-Willkür-Egoismus-Faschismus dar – in Form der BRD / BRD 2.0 / 3. Reich / handelsrechtlichen Matrix und zwar auf höchstem Niveau.

Das ganze ist vermutlich nur durch die existenten, illegalen privaten Bankenkartelle wie BIZ, FED, EZB, usw. möglich, wo Rothschild-Rockefeller, Windsor und co. illegalerweise auch weiterhin noch große private Eigentums- und Mitspracherechte verfassungswidrigerweise genießen.

Trotz dieser prekären Situation sowie der durch Dr. hc. jur. Ebel und uns unabhängigen Menschen und Rechtssachverständigen festgestellten Straftatbestände seitens dieser Betreiber und Agenten des Bösen sowie auch vieler mitkonspirierender / mitprofitierender Deutschen und Ausländer wird den meisten Lesern die Bedeutung dieser Situation und die Auswirkungen auf ihr Leben samt der Konsequenzen seitens der Besatzer noch nicht einmal im Kern bewußt. Zwei Weltkriege und die nun weiterhin bis 2099 verlängerte, defakto existente Besatzungssituation haben offenbar noch längst nicht ausgereicht.

Ist Ihnen oder Dir die Tragweite dieser brutalen Situation bewußt ?

Selbstverständlich sind auf dieser Website (so gut es geht fast bzw.) alle von Dr. hc. jur. Ebel, Wolfgang Gerhard Günter und den Alliierten seither genehmigten, gültigen Reichsgesetze seit ~1987 sowie auch die seit 1945 geltenden SHAEF und Kontrollratsgesetze/-erlasse ebenfalls auf dieser Website als Text sowie als PDF zu finden und für jeden einsehbar und herunterladbar. Dieser finden Sie unter der entsprechenden Rubrik Reichsgesetze.

Bei Fragen können Sie sich gerne an die Betreiber der Website wenden.

Büro für Rechts- und Geschichtsforschung und Freunde sowie Kollegen

Alber, Christian Bernd

c/o Wöhlsdorf [3]

[07318] Wöhlsdorf bei Saalfeld/Saale

+49-1573 4596092

chr.alber@yahoo.com

Rechtssachverständiger